Klinikum Traunstein

Gynäkologie

Frauenenklinik

Wir bieten sämtliche diagnostische Verfahren und Therapieoptionen bei gynäkologischen Erkrankungen an. Ein Schwerpunkt besteht in der operativen Behandlung von gynäkologischen Krebserkrankungen, sowie der Minimal-invasiven Chirurgie mittels Bauchspiegelung. Mit dieser „Schlüssellochtechnik“ gelingt es inzwischen selbst umfangreiche Bauchoperationen sehr schonend und fast narbenfrei durchzuführen.

Minimal Invasive Chirurgie

  • Diagnostische Hysteroskopie (Gebärmutterspiegelung)
  • Operative Hysteroskopie, Endometriumablation (Schleimhautentfernung), Myomabtragung
  • Laparoskopie (Bauchspiegelung), Sterilisation
  • Laparoskopische Abklärung bei Kinderwunsch und -therapie
  • Endometriose-Chirurgie
  • Laparoskopische Myomenukleation
  • TLH (Totale laparoskopische Hysterektomie)
  • LASH (Laparoskopische suprazervikale Hysterektomie)
  • LAVH (Laparoskopisch assistierte vaginale Hysterektomie)
  • Laparoskopische Sacrozervikopexie / Sacrokolpopexie (Scheiden- / Gebärmutterfixation bei Senkung)

Allgemeine und operative Gynäkologie

  • Gebärmutterentfernung vaginal (mit Morcellement) und abdominal
  • Beckenboden- und Inkontinenzzentrum (Urogynäkologie)
  • Spezialsprechstunde für Inkontinenz und Senkungsprobleme
  • Beckenboden-, Deszensus und Prolapschirurgie (vordere/hintere Scheidenplastik, sacrospinale Fixation nach Amreich Richter, laparoskopische oder abdominale Sakrokolpopexie )
  • Urogynäkologie und Inkontinenzchirurgie (Tension free vaginal tape TVT, Kolposuspension nach Burch)
  • Mesh-Implantate (Beckenbodenrekonstruktion mit Kunststoffnetz)
    lateral repair

Gynäkologische Onkologie

  • Dysplasieambulanz
  • Loop-(Schlingen)-Konisation
  • Laserchirurgie
  • Laparoskopische und offene Wertheim-Operation (Gebärmutterhalskrebs)
  • Laparoskopische Lymphknotenentfernung pelvin und paraaortal und Omentektomie (Entfernung Bauchnetz)
  • Wächterlymphknotenentfernung (Sentinel-Biopsie)
  • Operation bei Vulva- und Vaginalkarzinom
  • Stadiengerechte und interdisziplinäre Tumorchirurgie bei bösartigen
  • Erkrankungen von Eierstock, Eileiter, Bauchfell, Gebärmutter, Scheide, Vagina
  • Exenterationen
  • Rezidivchirurgie
  • Brachytherapie im HDR-Afterloading-Verfahren und Perkutanbestrahlung (Abteilung für Radioonkologie)
  • Interdisziplinäres Tumorboard
  • Prüfzentrum für Therapieoptimierungsstudien
Kontakt Sprechstunden Stationen

Frauenheilkunde
Sekretariat Traunstein
Gynäkologie
T 0049 861 705-1231 (zentrale Hotline für alle Bereiche; 07:30 bis 16:00)
T 0049 861 705-1097
F 0049 861 705-1695

Geburtshilfe und Pränatalmedizin
T 0049 861 705-1239
F 0049 861 705-1099

Kreißsaal/Hebammenambulanz
T 0049 861 705-1087

Sekretariat Brustzentrum
T 0049 861 705-1511
F 0049 861 705-1512

Sekretariat Trostberg
T 0049 8621 87-5010
F 0049 8621 87-5019

Spezialsprechstunde
Inkontinenz und Senkungsprobleme
nach telefonischer Vereinbarung
T 0049 861 705-1231

Spezialsprechstunde
Pränataldiagnostik DEGUM II
nach telefonischer Vereinbarung
T 0049 861 705-1239

Brustsprechstunde
mit Hochfrequenz-Mammasonographie DEGUM II
nach telefonischer Vereinbarung
T 0049 861 705-1511

Station 4/1
T 0861 705-1330

Station 4/2 (Integrierte Wochenstation)
T 0861 705-1329

Kreißsaal
T 0861 705-1080