Klinikum Traunstein

Kinder- und Jugendpsychosomatik

und Psychotherapie

Die psychosomatische Station wurde in ihrer jetzigen Form im Jahr 2005 eröffnet, nachdem sich im Laufe der vorangegangenen Jahre ein erheblicher Bedarf für die Betreuung psychisch und psychosomatisch erkrankter Kinder gezeigt hatte und die Mitbetreuung auf der allgemeinen Kinderstation nicht mehr ausreichend erschien. Auf der psychosomatischen Station werden in der Regel Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren behandelt.

Behandlungsangebot

Auf der Station stehen zehn Behandlungsplätze zur Verfügung.

Das Behandlungsangebot umfasst:

  • Psychosomatische Erkrankungen im engeren Sinn, wie zum Beispiel Bauchschmerzen, Schwindel oder Übelkeit
  • Funktionelle Störungen mit körperlichen Symptomen,
    wie Enuresis oder Enkopresis
  • Psychische Erkrankungen, wie Schulverweigerung, Ängste Zwänge
  • Depressionen
  • Essstörungen
  • Traumatisierung

Das therapeutische Konzept

Das therapeutische Konzept beruht auf dem Bezugsbetreuersystem sowie einem engmaschigen, d.h. drei bis fünf Mal wöchentlich stattfindenden Psychotherapiesitzungen, wöchentlichen Elterngesprächen, Kunsttherapie, Bewegungstherapie, Physiotherapie und bei Bedarf werden weitere funktionelle Therapien angeboten.
Während der Dauer des Aufenthaltes erhalten die Kinder und Jugendlichen Unterricht in unserer Klinikschule.

Die stationäre Aufnahme erfolgt nach einem ambulanten Vorgespräch mit einem behandelnden Therapeuten sowie einem ärztlichen Mitarbeiter, an dem außer dem Patienten beide Eltern teilnehmen sollten. Erst danach kann eine stationäre Einweisung durch einen niedergelassenen Haus- oder Kinderarzt erfolgen.

Das Team

Das Stationsteam setzt sich zusammen aus:

  • Kinderkrankenschwestern/-pfleger
  • Erzieher/innen
  • Heilerziehungspfleger/innen
  • Erzieher/innen in Ausbildung
  • Bundesfreiwilligendienstleistende

Das Therapeutenteam setzt sich zusammen aus:

  • Kinderärzte/innen
  • Kinder- und Jugendpsychiater/innen
  • Kinder- und Jugendpsychotherapeuten/innen
  • Ergotherapeut/innen
  • Kunsttherapeut/innen
  • Logopäden/innen
  • Bewegungstherapeut/innen
  • Ernährungsberater/innen
  • Physiotherapeut/innen

Chefarzt

Kinder- und Jugendmedizin, Psychotherapie

Unsere Oberärzte

Oberärztin

Kinder- und Jugendmedizin, Psychotherapie

Oberärztin

Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie

Kontakt
Kinder- und Jugendpsychosomatik
Sekretariat

T 0049 861 705-1581
F 0049 861 705-1564

Downloads & Links