Klinikum Traunstein

Leistungsspektrum

Kinderchirurgie

Die kinderchirurgische Versorgung in Traunstein umfasst die folgenden Bereiche:

Chirurgie der angeborenen Fehlbildungen

  • Angeborenes Fehlen der Speiseröhre
  • Speiseröhren-Luftröhrenfisteln
  • Lungenzysten und Lungensequestrationen
  • Zwerchfelllücken
  • Verschluß eines Ductus botalli
  • Bauchwandspalten
  • Angeborene Darmverschlüsse und Darmlageanomalien
  • Fehlende Enddarmanlagen
  • Morbus Hirschsprung
  • Teratome

Kindertraumatologie

  • Verletzungen und Knochenbrüche an den Extremitäten
  • Knochenkorrekturumstellungen
  • Leber- Nieren- und Milzrisse und Verletzungen des Darmes
  • Schädelhirnverletzungen (Hirnblutungen, Hirndrucksonden, Schädelbrüche)

Kinderurologie

  • Nierenentfernungen
  • Nierenbeckenrekonstruktionen
  • Chirurgie der Harnleiter
  • Alle Verfahren der Antirefluxchirurgie,
  • Hypospadie (Harnröhrenfehlmündung)
  • Penisverkrümmungen
  • Anlegen künstlicher Harntraktöffnungen
  • Hodenhochstand
  • Krampfadern des Hodens
  • Vorhautverengungen
  • Harnröhren- und Harnleiterspiegelungen

Allgemeine Kinderchirurgie

  • Äußere Tumore am Kopf
  • Fisteln, Magenfistel, Cysten
  • Kiemengangsanomalien
  • Zwerchfellraffungen
  • Anomalien der knöchernen Brustwand (Tumoren, Kiel- oder Trichterbrust)
  • Luftröhrenschnitte
  • Chirurgie des Magenpförtners
  • Antirefluxchirurgie am Speiseröhren-Magenübergang
  • Leberbiopsien
  • Milzentfernungen
  • Gallenblasenentfernungen
  • Blinddarm-Entfernungen
  • Leistenbrüche
  • Fremdkörperentfernungen

Neurochirurgie

  • Wasserkopfchirurgie
  • Hirncysten, Spina bifida (MMC)
  • Versorgung von Nervenverletzungen

Minimal invasive Chirurgie

  • Thorakoskopische Trichterbrustkorrektur
  • Thorakoskopische Lungenbefreiung
  • Laparoskopische
    • Nierenentfernungen
    • Kampfadern-OP am Hoden
    • Leberbiopsien
    • Antirefluxchirurgie
    • Gallenblasen-und Blinddarmentfernungen
    • Leistenbruchoperationen

Teilgebiete der Handchirurgie und Plastischen Chirurgie

  • Schnellender Finger
  • Fingerfehlbildungen, zusammengewachsene Finger
  • Sehnen-Gefäß-Nervennähte
  • Frakturen
  • Narbenkorrekturen
  • (Spalt) Hauttransplantationen
  • Tumoren der Haut
  • Abstehende Ohren
  • Brustdrüsenvergrößerungen
  • Implantation verschiedener Kathetersysteme
  • Lymphangione
  • Hämangiome

Weitere Diagnostik und Notfallbehandlung

  • Sonographische Diagnostik
  • Röntgendiagnostik
  • Urodynamik
  • Rektumsaugbiopsie
  • Speiseröhren-Magen-Darmspiegelungen inklusive Biopsien
  • Luftröhrenspiegelungen inklusive Fremdkörperentfernungen

Die Traunsteiner Kinderchirurgen haben als eine der wenigen Kinderchirurgen in Bayern eine uneingeschränkte Zulassung der Berufsgenossenschaften und sind deshalb berechtigt, alle Folgen von Kindergarten- und Schulunfällen zu behandeln.

Kontakt Sprechstunden Stationen
Kinderchirurgie
Sekretariat

T 0049 861 705-1041
F 0049 861 705-1043
Montag, Dienstag, Donnerstag:
09:00 bis 12:00 und 13:00 bis 16:00 Uhr

Mittwoch und Freitag:
09:00 bis 12:00 und 13:00 bis 15:00 Uhr

Station 3/2
T 0861 705-1574
Arztzimmer
T 0861 705-1512

Station 3/3
T 0861 705-1571
Arztzimmer
T 0861 705-1570

Kinderintensivstation
T 0861 705-1543

Kindertagesklinik
T 0861 705-1623