Kreisklinik Freilassing

Tag der offenen Tür

am Samstag, den 24. Juni 2017 von 10 bis 14 Uhr

Das Krankenhaus Freilassing besteht nun seit über 50 Jahren und das kbo-Inn-Salzach-Klinikum Freilassing feiert 10-jähriges Bestehen. Grund genug, gemeinsam unter dem Motto: „Zwei Kliniken unter einem Dach“ zu feiern.

Am 24. Juni 2017 gewähren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Kreisklinik Freilassing und des kbo-Inn-Salzach-Klinikums allen interessierten Besuchern, Patienten und deren Angehörigen einen Einblick in ihre Arbeitsbereiche. mehr...

In der Zeit zwischen 10 und 14 Uhr wollen die Mitarbeiter mit den Besuchern ins Gespräch kommen und ihnen Einblicke in die medizinische Versorgung geben, die ihre Gesundheit verbessern und sogar Leben retten kann. Interessierte haben die Möglichkeit, den Tagesablauf bestimmter Abteilungen kennen zu lernen, einmal eine Endoskopie oder Radiologie von innen zu sehen oder durch ein 7qm großes Magenmodell zu wandern. 

Für Essen und Trinken, Kaffee und Kuchen ist durch das Team der Cafeteria ebenfalls bestens gesorgt. Die musikalische Gestaltung dieses Tages übernimmt die Freilassinger Band „Second Hand Brothers".

Lassen Sie sich die seltene Gelegenheit nicht entgehen und erforschen Sie das Innere des Krankenhauses Freilassing.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.


Programm

  • Schauen Sie hinter unsere Kulissen, z. B. von Radiologie,  Endoskopie,...
  • Gehen Sie durch ein 7 qm großes Magenmodell und  und fragen
    Sie unseren Medizinern „Löcher in den Bauch“
  • Informieren Sie sich bei Vorträgen über medizinische Themen
  • Informieren sie sich bei unserem Wundteam und lassen Sie sich Ihren Blutzucker sowie Ihren Blutdruck messen
  • Lassen Sie sich die Klangliege vorführen
    Gewinnen Sie einen Einblick in die Kunsttherapie
  • Frischen Sie Ihre Reanimationskenntnisse auf
  • Informieren Sie sich über Krankenhaushygiene
  • Unser Bildungszentrum für Gesundheitsberufe informiert über die Ausbildung in den Pflegeberufen
  • Der Verein „Die Freunde der Kreisklinik Freilassing e.V.“
    stellt seine Aktivitäten vor
  • und vieles andere mehr...

... was sonst noch:

  • Live-Sendung der Bayernwelle Südost von 10 bis 12 Uhr,
  • Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeuge des BRK mit Besatzung zum „Anfassen“
  • Musikalische Unterhaltung ab 12 Uhr mit der Freilassinger Band "Second Hand Brothers
  • Für Ihr leibliches Wohl sorgt unser Team der Cafeteria

Das begehbare Magenmodell

Das begehbare Magenmodell informiert anschaulich zum anatomischen Aufbau des Organs und informiert zu Veränderungen und Erkrankungen.

Es ist ein zeitgemäßes Medium, um chronische Magenerkrankungen in verschiedenen Stadien angemessen zu vermitteln. Optisches und haptisches Wahrnehmen erleichtert Interessierten und Betroffenen das Verständnis für medizinische Vorgänge und Folgen.

Kontakt

Unternehmenskommunikation
Ralf Reuter
Kliniken Südostbayern
Cuno-Niggl-Str. 2, 83278 Traunstein
T   0861 705-1530