Kreisklinik Trostberg

Schwerpunkte

Innere Medizin

Die Innere Abteilung der Kreisklinik Trostberg behandelt Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der Inneren Medizin.

Gastroenterologie

Endoskopie mit modernster Endoskopie-Ausstattung (HDTV-Prozessoren) für alle diagnostischen und interventionellen Endoskopieverfahren (Gastroskopie, Coloskopie, ERCP, Bronchoskopie, Pleura-Videoskopie, Endosonographie, Doppelballon-Intestinoskopie).

  • Endoskopie des oberen Gastrointestinaltraktes (Gastroskopie), der Gallenwege und des Pankreas (ERCP), und des Dickdarmes (Coloskopie) mit modernster Geräte-Ausstattung (Olympus 180-Serie mit HDTV-Darstellung, Zoom-Endoskopie)
    • alle interventionellen Endoskopie-Techniken (Polypektomie, Stent-Einlage, Stillung von Blutungen, etc.
    • 24-Stunden-Notfallbereitschaft
    • Coloskopie und kombinierte Gastroskopie/Coloskopie nach Vereinbarung ambulant durchführbar
  • Anlage von perkutanen endoskopischen Gastrostomie- (PEG) Sonden zur Ernährung bei Schluckstörung 
  • Endoskopie des gesamten Gastrointestinaltraktes (Intestinoskopie) mit Fuji-Doppelballon-Endoskopen
  • Endosonographie (Fuji 7000-System) 
  • Ultraschall- oder Computertomographie-gesteuerte Punktion von Organen, zur Diagnostik oder Therapie (z.B. Einlage von Drainagen) 
  • Ultraschallkontrollierte perkutane Hochfrequenz-induzierte Thermotherapie (HiTT) mit Nadelelektroden (minimalinvasive Tumortherapie) 
  • pH-Metrie und Impedanz-/Motilitäts-Messung der Speiseröhre
  • Stationäre Betreuung und (auf Anfrage) ambulante Beratung sämtlicher gastroenterologischer Krankheitsbilder, incl. der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen, der Sprue, der Bauchspeicheldrüsen-Erkrankungen und der Lebererkrankungen wie z.B. de chronischen Hepatitis B und C.
  • Knochenmarks-Punktionen (Jamshidi-Punktion)

Pneumologie

Schlaflabor, pulmonologische Endoskopie, Umweltmedizin und allergologische Diagnostik. 

  • Bronchoskopie (Lungenspiegelung) mit flexiblen Bronchoskopen, einschließlich bronchoalveolärer Lavage und transbronchialer Biopsie
  • Endoskopie des Pleura- (Rippfell-)Spaltes mit komplett sterilisierbarem Endoskop 
  • differenzierte Lungenfunktionsdiagnostik incl. Bodyplethysmographie, Diffusionsmessung, Atemantriebs- und Atemmuskulaturstärkemessung 
  • Spiroergometrie 
  • spezifische und unspezifische Provokationstests, Belastungstests 
  • Besonderer Schwerpunkt ist die Schlafmedizin mit Schlaflabor. Vier Polysomnographieplätze mit je 14 Kanälen und vier ambulante Schlafapnoe-Monitoring-Systeme mit je 6 Kanälen erlauben eine umfangreiche schlafmedizinische Diagnostik einschließlich multiplem Schlaflatenztest (MSLT) und Therapieeinstellung auf verschiedene nächtliche Beatmungsformen. 
  • Heimbeatmung: Einstellung und Therapiekontrolle 
  • Allergie-Diagnostik und -Beratung

Kardiologie

Alle konservative Diagnostik incl. transösophagealer Echocardiographie, Stress-Echokardiographie, Schrittmacherimplantation und -Kontrolle. 

  • Konservative kardiologische Diagnostik einschließlich Belastungs-EKG, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung  
  • Farbdoppler-Echokardiographie  
  • transösophageale Echokardiographie (multiplan) 
  • Stress-Echokardiographie mit Ergometer- oder medikamentöser Belastung 
  • Schrittmacherimplantation und Schrittmacherkontrollen, ambulante bzw. teilstationäre Terminvereinbarung auf Anfrage  
  • enge Zusammenarbeit mit der Kardiologischen Abteilung des Klinikums Traunstein für die invasive kardiologische Katheter-Diagnostik und -Therapie (Koronarangiographie, Koronar-Intervention mit Stent-Implantation), elektrophysiologische Untersuchung und Katheter-Ablation, Implantation von antitachykarden Schrittmachersystemen/Kardiovertern.

Sonographiezentrum

Ausgestattet mit modernen "high-end"-Ultraschallgeräten werden alle diagnostischen sonographischen Verfahren incl. Kontrastmittel-Sonographie und dazu viele therapeutisch-interventionelle Techniken, wie z.B. Organpunktionen, Einlage von Drainagen, perkutane Hochfrequenz-Thermoablation von Lebertumoren und- Metastasen (HiTT), etc. durchgeführt.

  • sonographische Diagnostik der Inneren Organe einschließlich Darm, incl. Farb-Dopplersonographie, Kontrastmittelsonographie 
  • sonographische Gefäßdiagnostik (Dopplersonographie der Gefäße)
  • sonographische Schilddrüsendiagnostik  
  • Echokardiographie des Herzens mit Farbdoppleruntersuchung  
  • transösophageale Echokardiographie (multiplan)  
  • Streßechokardiographie (ergometrische und pharmakologische Belastung, konventionell transthorakal und transösophageal (TEE)), ambulante bzw. teilstationäre Terminvereinbarung auf Anfrage
  • Gelenksonographie
  • sonographisch gesteuerte Organ-Punktionen, diagnostisch (z.B. Leberbiopsie) und therapeutisch (z.B. Drainage-Einlage)
  • perkutane Hochfrequenz-Thermoablation von Lebertumoren und- Metastasen (HiTT)

Diabetologie

Der Fachbereich Diabetologie unterstützt die Stationsärzte und das Pflegeteam bei der individuellen Einstellung von Diabetes-Patienten, incl. Patientenschulung und Diätberatung. Diabetes-Gruppenschulungen finden in unseren Räumen monatlich in Zusammenarbeit mit der diabetologischen Schwerpunktpraxis Dres. Voll/Belleville. und der Diabetesberaterin Fr. Dreyhaupt. Termine auf Anfrage, T 08621 87-4060.

Rheumatologie

 Diagnostik und Therapieeinstellung/Therapiekontrolle aller rheumatologischen Krankheitsbilder. Gelenksonographie. Physikalische Therapie in Kooperation mit der physikalischen Abteilung der Kreisklinik Trostberg. Terminvereinbarung auf Anfrage, T 08621 87-5020

Infektiologie

Diagnostik und Therapie von Infektionskrankheiten aller Art mit infektionsmedizinischer Beratung. Abklärung und Behandlung von Infektionen unter Immunsuppression, Abklärung unklarer Fieber- oder Entzündungszustände. Diagnostik, Therapie und Verlaufskontrolle von Patienten mit HIV-Infektion oder AIDS.
Kontakt Sprechstunden Stationen
Innere Medizin
Sekretariat
T 0049 8621 87-5020
F 0049 8621 87-5029

Notfall
tagsüber
T 0049 8621 87-5515
oder
T 0049 8621 87-5020

17:00 bis 07:30 Uhr
T 0049 8621 87-5005

nach Vereinbarung
Station 0A
T 08621 87-5515
F 08621 87-5519
Arztzimmer
T 08621 87-5513

Station 2A
T 08621 87-2750
F 08621 87-2759
Arztzimmer
T 08621 87-2752

Station 3A
Innere Medizin
T 08621 87-3750
F 08621 87-3759
Arztzimmer
T 08621 87-3752

Station 3B
Onkologie
T 08621 87-3250
T 08621 87-3251
F 08621 87-3259
Arztzimmer
T 08621 87-3252
T 08621 87-3253

onkologische Ambulanz
T 08621 87-3254