2. Traunsteiner Viszeralmedizin-Kongress
Thema "Leber und Pankreas"
Mittwoch den 22.6.2022, von 13:00 - 21:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns Sie nach einer sehr erfolgreichen Veranstaltung im letzten Jahr nun zum 2. Traunsteiner Viszeralmedizin-Kongress in die Klosterkirche in Traunstein am 22.06.2022 einzuladen. mehr...

Nach erfolgreicher Zertifizierung zum Viszeralonkologischen Zentrum mit Darm- und Pankreaskrebszentrum haben wir das Thema Pankreas und Erkrankungen der Leber als Schwerpunkte des Kongresses gewählt, ebenso wie die Erkrankungen der Leber. Die Themenauswahl fokussiert erneut auf den Alltag und soll Ihnen praxisnah den Umgang mit typischen Befunden aber auch speziellen Erkrankungen aufzeigen. So möchten wir mit Ihnen das Vorgehen bei Zufallsbefunden von Leberrundherden und Pankreasraumforderungen strukturiert aufarbeiten und dazu spannende Fälle vorstellen. Es werden Risikofaktoren für Lebermalignome, interventionelle Verfahren zur Therapie von maligen Leberraumforderungen und der neueste Stand zum hepatozellulären Karzinom aus Sicht der Onkologie und Leberchirurgie dargelegt. Nicht nur das Adenokarzinom des Pankreas beschäftigt uns im Pankreaszentrum auch neuroendokrine Tumore, als seltene aber doch wichtige Entität.  Wir stellen Ihnen die Therapieoptionen aus Sicht eines Schwerpunktzentrums vor und holen Sie dabei dort ab und begleiten Sie, wo Sie dem Patienten meist begegnen nämlich in der Erstdiagnose und der weiteren Betreuung.

Wir hoffen mit der kompakten und praxisrelevanten Präsentation sowohl Ärztinnen und Ärzten, die in der Routineversorgung von Patienten mit gastroenterologischen und hepatologischen Erkrankungen in Praxis und Klinik tätig sind, anzusprechen.

In diesem Sinne würden wir und freuen wenn diese Veranstaltung Ihr Interesse weckt und wir Sie am 22. Juni 2022 um 13.00 Uhr im wunderschönen Ambiente der Klosterkirche in Traunstein begrüßen können.

Ihre

Björn Lewerenz und Thomas E. Langwieler

Programm

13:00 Industrieausstellung
13:30 Begrüssung
LEBER  
13:40 Wieviel Alkohol verträgt die Leber- Risikofaktoren für Lebermalignome (Dr. Heiler)
14:00 Der Leberrundherd als Zufallsbefund – Was nun?
(Dr. Bauer)
14:15 Der spannende Fall (Cholangioskopie)
(Dr. Strohmeier)
14:30 Lokal interventionelle Therapieverfahren – Jetzt kommt der Radiologe! (Dr. Greil)
14:50 UPDATE HCC- Was gibt es NEUES? (Dr. Tran)
15:10 Leberchirurgie: Stand heute - Perspektiven für morgen
(Dr. Langwieler)
   
15:30 Pause und Industrieausstellung
   
  PANKREAS
16:00 Der spannende Fall (Nebenmilz im Pankreas)
(Frau Schulte-Vorwick)
16:10 Zystische Läsionen im Pankreas – Wir bringen Licht ins Dunkel! (Dr. Lewerenz)
16:30 NEN – anders als das klassische Pankreaskarzinom
(Dr. Anthuber)
16:50 Die Chirurgie des Pankreas – Gibt es nur den Whipple?
(Frau Lasch)
17:10 Überlebenszeit als einziges Therapieziel aus Sicht der Onkologie – neoadjuvante, adjuvante und palliative Konzepte (Dr. Boeters)
17:30 Komplementäre Therapieansätze und Palliativmedizin des Pankreascarcinom (Dr. Stöberl)
17:50 Schlussworte
   

18:00 - bis ca. 21:00

Come Together

Referenten / Vorsitzende

  • Dr. med. Felix Anthuber
    Leitender Oberarzt Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Minimalinvasive Chirurgie, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Helen Bauer
    Oberärztin Gastroenterologie, Hepatologie und interventionelle Endoskopie, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Ina Boeters
    Fachärztin für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie, Praxis Trostberg
  • Dr. med. Oliver Greil
    Leitender Oberarzt Radiologie, Klinikum Traunstein
  • PD Dr. med. Matthias Hautmann
    Chefarzt Strahlentherapie, Radioonkologie, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Klaus Heiler
    Leitender Oberarzt Gastroenterologie, Hepatologie und interventionelle Endoskopie, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Thomas E. Langwieler
    Chefarzt Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Minimalinvasive Chirurgie, Klinikum Traunstein
  • Steffi Lasch
    Oberärztin Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Minimalinvasive Chirurgie, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Björn Lewerenz
    Chefarzt Gastroenterologie, Hepatologie und interventionelle Endoskopie, Klinikum Traunstein
  • Felicitas Schulte-Vorwick
    Gastroenterologie, Hepatologie und interventionelle Endoskopie, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Christian Stöberl
    Facharzt für Innere Medizin und Hämatologie und Onkologie, Praxis Bad Reichenhall
  • Dr. med. univ. Manuel Strohmeier
    Oberarzt Gastroenterologie, Hepatologie und interventionelle Endoskopie, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Kai Tran
    Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, Klinikum Traunstein
  • Dr. med. Florian Zettl
    Leitender Oberarzt Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, Klinikum Traunstein

Wo und wann?

Kulturforum Klosterkirche Traunstein, Ludwigstraße 10, 83278 Traunstein
am Mittwoch, den 22. Juni von 13 bis 21Uhr

Parkmöglichkeiten am Chiemgaugymnasium (Außenparkplätze) ab 13:15 Uhr möglich


Anmeldung

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung über das Sekretariat Dr. Lewerenz wünschenswert

Maria Kecht
T 0861/705-1261
F 0861/705-1770

Es gilt die 3G-Regelung sowie die allgemeinen Hygieneregeln!

Fortbildungspunkte

Der Kongress ist mit fünf CME-Punkten (BLÄK) zertifiziert und erfüllt die KVB-Richtlinien.
Diese werden Ihnen nach Angabe der EFN bei Ihrer Anmeldung automatisch gutgeschrieben.



Kontakt Organistation
Kontakt

Gastroenterologie und Hepatologie
Sekretariat Maria Kecht, Dr. B. Lewerenz
T 0861 / 705 - 1261
F 0861 / 705 - 1770

Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie
Sekretariat Fr. J. Hartl, Dr. Th. E. Langwieler
T 0861 / 705 - 1201
F 0861 / 705 - 1470

Organistation
  • Dr. med. Björn Lewerenz, Dr. Manuel Strohmeier
    Gastroenterologie, Hepatologie und interventionelle Endoskopie
  • Dr. med. Thomas E. Langwieler, Steffi Lasch
    Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Minimalinvasive Chirurgie