Kliniken Südostbayern

Das sind doch die Kliniken Südostbayern, oder?

Ein Ohrwurm für unsere Kliniken

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

Stetig erweitern wir unser Corporate Design. So haben die Klinken Südostbayern in vielen Bereichen einen hohen Wiedererkennungswert. Egal ob es sich um unsere Homepage, Plakate oder Stellenanzeigen handelt, sofort ist erkennbar, dass die Kliniken Südostbayern dahinterstehen.
Nun möchten wir nicht nur visuell jederzeit erkennbar sein, sondern in Zukunft auch akustisch.

Ziel ist es, ein Soundlogo (Jingle) sowie eine musikalische Langversion zu entwickeln, die zum visuellen Logo und den Bild- und Wortwelten unserer Kliniken Südostbayern passen. Die Melodie soll heimatverbunden wirken und im Kontext unserer Zielgruppen (Patienten und deren Umfeld) stehen. Der lokale Charakter und die Verbundenheit mit dem Chiemgau und dem Berchtesgadener Land sollen sich widerspiegeln.
Die Musik soll positiv und ruhig, keinesfalls nervig oder aufgeregt wirken, so dass sie auch als Hintergrund für Telefonansagen dienen kann.

Telefonansage mit Warteschleife
Zurzeit haben alle Standorte unterschiedliche Telefonansagen oder Melodien. Mit einer aussagekräftigen Begrüßungsansage soll den Anrufern gleich zu Beginn ein gutes Gefühl vermittelt werden. Auch in der Warteschleife möchten wir mit der Wartemusik in ausgezeichneter Tonqualität (Langfassung des Audiologos) den Anrufer mit Informationen versorgen.

Leihen Sie uns kurz Ihr Ohr und hören Sie sich das Audiologo als Jingle, Melodie und Telefonansage an. Wir würden uns freuen, wenn Sie an der kleinen und anonymen Umfrage teilnehmen und danken Ihnen für Ihre Rückmeldungen.

Umfrage

Erstellen Sie Ihre eigene Umfrage zu Nutzerfeedback.