Kreisklinik Bad Reichenhall

Frauenklinik Südostbayern

In der Frauenklinik der Kreisklinik Bad Reichenhall unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Christian Schindlbeck werden mit Ausnahme der Reproduktionsmedizin alle Krankheiten aus dem Gebiet der Frauenheilkunde behandelt
Die Abteilung gliedert sich in die Fachbereiche:

Aktuelle Covid-Regelungen an der Frauenklinik

in Traunstein und Bad Reichenhall

  • Selbstverständlich werden alle Schwangeren und Gebärenden vollumfänglich behandelt, unabhängig vom Impfstatus oder vorliegender Infektion
  • Ebenso werden alle gynäkologischen Notfallpatientinnen, Patientinnen mit Symptomen und solche mit Tumorerkrankungen (bzw. zum Ausschluss von Tumorerkrankungen) unverändert zeitnah behandelt
  • Eine Vorstellung in den Sprechstunden ist unverändert nach Terminvereinbarung möglich
  • Bei geplanter ambulanter Vorstellung (Sprechstundentermin) sollte möglichst ein aktueller Covid-Test mitgebracht werden (tageaktueller AG-Schnelltest )
  • Bei geplanter Operation bzw. stationärer Aufnahme wird von uns ein Termin für einen Covid-Abstrich vereinbart (meist 2 Tage vorher)
  • Bei ungeplanter Vorstellung oder Aufnahme zur Geburt wird von uns ein Covid-Test durchgeführt

Regelung für Begleitpersonen:

  • Eine Begleitung von Schwangeren zur Geburt (Kreißsaal) ist möglich. Nach Möglichkeit sollte ein negativer Covid-Test (tagesaktueller AG-Schnelltest) mitgebracht werden, unabhängig vom Impfstatus
  • Liegt kein aktueller Covid-Test vor, wird dieser von uns durchgeführt
  • Eine Begleitung zu ambulanten Untersuchungen, sowie ein Besuch auf der Geburtshilflichen Station ist möglich. Es gilt die 4 x 1 Regel: 1 Besucher für 1 Patientin 1x am Tag für 1 Stunde.
  • Ein Besuch in der Kinderklinik bzw. Begleitung von Kindern ist möglich.
  • Jeder Besucher benötigt einen tagesaktuellen AG-Schnelltest.
  • Es gilt weiterhin FFP2-Maskenpflicht.


Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Chefarzt

Beruflicher Werdegang
Medizinstudium an der LMU München
1994-1996
Promotion, Frauenklinik im Klinikum München-Großhadern, Perinatologisches Labor (Thema: Fetale Pulsoxymetrie)
1996-1998
Frauenklinik II, Klinikum Nürnberg-Süd, Schwerpunkt Geburtshilfe
1998–2010
Frauenklinik Innenstadt (Maistrasse), Klinikum der Universität München
2004
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
2004-2010
Leiter Labor für Tumorbiologie
2005
Oberarzt im Bereich Gynäkologische Onkologie und Operative Gynäkologie
Schwerpunkt: Gynäkologische Tumorchirurgie, Laparoskopische Chirurgie
2008
Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten, Thema „Tumorbiologie des Primären Mammakarzinoms und Zirkulierender Tumorzellen im Knochenmark und Blut“
2008-2010
Geschäftsführender Oberarzt
Seit April 2010
Chefarzt der Frauenkliniken Traunstein - Trostberg
Seit 2016 
Chefarzt der Frauenklinik der Kliniken Südostbayern AG, Standorte Traunstein - Bad Reichenhall - Trostberg
Feb. 2016
Ernennung zum außerplanmäßigen Professor an der LMU München

Schwerpunkte

  • Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
  • Gynäkologische Onkologie
  • Mamma-Senior-Operateur nach OnkoZert
  • Medikamentöse Tumortherapie
  • Kolposkopiediplom

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
  • Bayerische Gesellschaft für Geburtshilfe und Frauenheilkunde (BGGF)
  • Nord-Ostdeutsche Gesellschaft für Gynäkologische Onkologie (NOGGO)
  • Projektgruppe Maligne Ovarialtumoren im Tumorzentrum Müchen (TZM)
  • Projektgruppe Mammakarzinom im Tumorzentrum München (TZM)
  • “Associate Member” der American Association for Cancer Research (AACR)
  • “Associate Member” der American Society of Clinical Oncology (ASCO)
  • Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE),
  • Bundesverband Leitender Ärztinnen und Ärzte in der Frauenheilkunde und Geburtshilfe (BLFG)
  • Arbeitsgemeinschaft für Infektionen und Infektionsimmunologie (AGII) in der DGGG

Publikationen
61 Originalarbeiten, 18 Buchbeiträge, 27 Übersichtsarbeiten

Unsere Oberärzte

Leitende Oberärztin

Oberarzt

Beruflicher Werdegang:

Medizinstudium LMU 2008 - 2014

Gynäkologie und Geburtshilfe Perinatalzentrum Memmingen 2015-2020

Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe  Kreisklinik Bad Reichenhall seit 2021

Kassenärztliche Sprechstunden: FÄZ Freilassing 2021-2022, MVZ Berchtesgaden- Filiale Bad Reichenhall seit 2022

Schwerpunkt:
Minimalinvasive Chirurgie  MIC

Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Endoskopie (AGE)

Publikation und Promotionsarbeit:
Outcome bei Behandlung mit Advance XP 

Oberarzt

Oberärztin

Oberärztin

Kontakt Sprechstunden Stationen
Kontakt

Frauenheilkunde
Sekretariat

T 0049 8651 772-601
F 0049 8651 772-171

Sprechstunden

Montag: Ganztägig
Dienstag: Ganztägig
Mittwoch: Nachmittag 
Donnerstag: Ganztägig

Weitere Termine nach telefonischer Vereinbarung

Stationen
Kreißsaal
T 0049 8651 772-625

Station 1A
T 0049 8651 772-624

Podcasts