Klinikum Traunstein

Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ)

Das Sozialpädiatrische Zentrum Traunstein (SPZ) besteht seit 1993 und hat sich aus der Arbeit der Kinderabteilung des Klinikums Traunstein entwickelt.
Die Untersuchungen und Behandlungen erfolgen am SPZ in ambulanter Form. Dabei arbeiten verschiedene Berufsgruppen in einem interdisziplinären Team zusammen. Primär zuständig ist das SPZ für die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land. mehr...

Die Überweisung an das SPZ erfolgt durch die niedergelassenen Kinder- und Jugendärzte, Neurologen, Psychiater und Kinder- und Jugenpsychiater. Im Sozialpädiatrischen Zentrum Traunstein können Kinder und Jugendliche zwischen 0 und 18 Jahren vorgestellt werden.

Die am häufigsten vorkommenden Probleme und Störungen:

  • neurologische Erkrankungen (z.B. Anfallsleiden, cerebrale Bewegungsstörungen, etc.)
  • Entwicklungsstörungen (im sprachlichen, motorischen, intellektuellen, sozialen Bereich)
  • Lernstörungen (z.B Konzentrationsschwächen, Lese-, Rechtschreibschwächen)
  • psychische, emotionale Auffälligkeiten oder Verhaltensstörungen (z.B. motorische Unruhe, Eßstörungen, Einnässen, Einkoten).

Unsere Aufgabe ist dabei eine umfassende Diagnosestellung und eine ausführliche Beratung für Eltern und Familien.
Eine enge Zusammenarbeit findet u.a. mit folgenden Stellen u. Einrichtungen statt: 

  • niedergelassenen Ärzten
  • Frühförderstellen
  • Heilpädagogischen Tagesstätten und Zentren
  • Erziehungsberatungsstellen.

Chefarzt

Kinder- und Jugendmedizin, Psychotherapie

Unsere Oberärzte

Kinder- und Jugendmedizin, Neuropädiatrie

Zertifikat Epileptologie

Oberarzt

Neuropädiater

Oberärztin

Kontakt Sprechstunden
Sozialpädiatrisches Zentrum
Sekretariat

Schierghoferstraße 5
83278 Traunstein

T 0049 861 705-1560
F 0049 861 705-1564

Montag bis Freitag 07:30 - 18:00 Uhr