Palliativmedizin

Klinikum Traunstein, Kreisklinik Bad Reichenhall

Lebensqualität trotz schwerer Erkrankung gewinnen – das ist das Ziel der Palliativmedizin. Im Mittelpunk unserer Bemühungen steht der Patient mit seinen Angehörigen, die sich mit einer nicht mehr heilbaren Erkrankung auseinandersetzen müssen. Wir legen großen Wert auf eine persönliche Atmosphäre.

Wenn Sie uns dabei unterstützen möchten, danken wir Ihnen ganz herzlich im Namen unserer Patienten und freuen uns über Ihre Spende. 

Die Bankverbindung des Klinikums Traunstein:
IBAN: DE66 7105 2050 0000 0003 64
BIC: BYLADEM1TST
Verwendungszweck: Spende Palliativstation Traunstein - 373700

Die Bankverbindung der Kreisklinik Bad Reichenhall:
IBAN: DE28 7105 0000 0000 0001 33
BIC: BYLADEM1BGL
Verwendungszweck: Spende Palliativstation Bad Reichenhall - 371002

... zur Palliativstation Traunstein
... zur Palliativstation Bad Reichenhall

Ihre Spende in guten Händen!

Die Kliniken Südostbayern AG haben sich auf die Fahnen geschrieben, dass die wichtigsten Voraussetzungen für die Bitte um Spenden Transparenz und Seriosität sind. Deshalb ist es eine Selbstverständlichkeit, dass wir folgende Grundsätze einhalten:

  • Unsere Spender sind frei in Ihrer Entscheidung welchen Bereich sie unterstützen möchten
  • Spenden werden entsprechend dem Zweck verwendet
  • Bei zweckungebundenen Spenden entscheidet die Unternehmensleitung über deren Verwendung

Eine Spendenquittung wird Ihnen auf Wunsch gerne ausgestellt.

Haben Sie Fragen? Spendenkonto

Gerne beantworten wir Ihre individuellen Fragen. Bitte nehmen Sie gern Kontakt auf:

Corinna Noack-Aetopulos
T  0049 861 705-1534

Kliniken Südostbayern

Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG 
IBAN DE23 7109 0000 0000 2014 80
BIC GENODEF1BGL