Die Kliniken Südostbayern AG

Das führende Gesundheitsunternehmen der Region

Die Landkreise Traunstein und Berchtesgadener Land haben sich im Sommer 2009 mit ihren fünf Kliniken zu einer gemeinnützigen Aktiengesellschaft, zum leistungsstärksten Gesundheitsdienstleister in Südostbayern, zusammengeschlossen. Die Gesellschaft versorgt an den sechs Standorten Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Ruhpolding, Traunstein und Trostberg jährlich über 56.000 stationäre Patienten. Mit 3.700 Mitarbeitern entstand eines der größten Unternehmen der Region.

Als wichtigste Ziele unserer Fusion sind:

  • der Erhalt und Ausbau der flächendeckenden medizinischen Qualitätsversorgung,
  • die Beibehaltung der kommunalen Trägerschaft sowie
  • der Erhalt aller Arbeits- und Ausbildungsplätze.
Unternehmensphilosophie

Unser Leitbild

Die Kliniken Südostbayern AG sind das führende Gesundheitsunternehmen der Region. Mit dem Leitbild, das die Grundlage unserer Unternehmenskultur ist, wollen wir deutlich machen „wer wir sind“ und „wie wir handeln“.

Wir sind:

  • ein Unternehmen mit Kliniken in Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Freilassing, Traunstein, Trostberg und Ruhpolding.
  • verantwortlich für die Erfüllung unseres Versorgungsauftrages in der Region.
  • ein Unternehmen mit einer Kultur in der alle Beteiligten wissen „was und wie es gemacht wird“.
  • bewusst in kommunaler Trägerschaft.

Wir sind für unsere Patienten da

  • Unsere Patienten stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir richten die Behandlungs- und Pflegeprozesse an ihnen aus. Wir informieren sie, kümmern uns um sie und versorgen sie auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau.
  • Wir achten ihre Menschenwürde und ihren Willen.
  • Unsere bestens ausgebildeten Mitarbeiter wenden für sie moderne Medizintechnik und effiziente Methoden an.

Wir sind für unsere Mitarbeiter da

  • Wir wissen, dass wir nur mit gut ausgebildeten, motivierten und zufriedenen Mitarbeitern unsere Aufgaben erfüllen werden.
  • Wir fördern unsere Mitarbeiter, fordern aber auch die vereinbarte Leistung ein.
  • Wir sprechen miteinander, wir arbeiten im Team und begegnen uns mit Respekt und Vertrauen. Dabei gehen wir höflich miteinander um und achten uns auch unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Konfession und Position.
    Wir fördern dauerhaft die fachliche, soziale und persönliche Entwicklung unserer Mitarbeiter.
  • Wir lassen unsere Mitarbeiter und Kollegen auch in kritischen Situationen nicht allein.
  • Einen besonderen Stellenwert nimmt hierbei die Ausbildung unserer Jugend ein.

Wir arbeiten wirtschaftlich und ökologisch

  • Wir sichern mit der Wirtschaftlichkeit die Arbeitsplätze, die Standorte und die moderne Patientenversorgung.
  • Wir schonen die Umwelt. Hierzu überprüfen wir regelmäßig die verwendeten Technologien und Methoden.
  • Wir arbeiten effizient, kosten- und erlösbewusst, um auch zukünftig erfolgreich und handlungsfähig zu sein.
  • Wir investieren Überschüsse ausschließlich in die Weiterentwicklung unserer Kliniken.
  • Wir erbringen Leistungen nicht in Abhängigkeit des Profits, sondern in Abhängigkeit der Bedürfnisse unserer Patienten.

Wir sind bereit uns zu verändern

  • Wir prüfen Struktur, Organisation, Systeme und Prozesse permanent hinsichtlich der Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit.
  • Wir passen unser Leistungsangebot und unsere Leistungserbringung dem Bedarf und dem Wandel an.

Wir bekennen uns zur Qualität und zum Fortschritt

  • Wir arbeiten in allen Bereichen stets auf einem hohen Qualitätsniveau.
  • Wir schließen und halten Vereinbarungen und erfüllen unsere übertragenen Aufgaben sorgfältig.
  • Mit Fehlern gehen wir verantwortlich um, damit wir sie zukünftig vermeiden.
  • Wir stehen zukunftsweisenden Entwicklungen und dem technologischen Fortschritt aufgeschlossen gegenüber.
  • Wir nutzen die Erkenntnisse und Chancen der medizinischen und pflegerischen Forschung und Entwicklung.
  • Wir vergleichen unsere Qualität mit den Besten und lernen daraus.
  • Wir setzen Qualitätsmanagementsysteme ein und lassen unsere Qualität prüfen und zertifizieren.

Wir informieren Patienten, Mitarbeiter, Geschäftspartner und unsere Region

  • Wir informieren zeitnah über unsere Leistungen und Ergebnisse, betriebliche Neuerungen und Entwicklungen.
  • Wir sehen Kritik als Aufforderung und Chance, Gewohntes neu zu überdenken und zu verbessern.
  • Wir betreiben gezielte Informations- und Öffentlichkeitsarbeit für unsere Bevölkerung und für medizinische Fachkreise.

Wir kooperieren dauerhaft mit:

  • niedergelassenen Ärzten, Vor- und Nachsorgeeinrichtungen sowie anderen Kliniken zur Sicherstellung der Versorgung unserer Patienten und fördern die Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Ärzten.
  • Schulen, Universitäten und anderen Ausbildungseinrichtungen.
  • anderen Kliniken und Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft. Hier wollen wir insbesondere voneinander lernen.